NIGHT OF THE PAWN

stefanie_hillich_NOTP1NIGHT OF THE PAWN   … zu Gast im „Forgotten Bar  Project“ … und Ausstellung !!!

mit Arbeiten von Christian Achenbach, Paolo Bottarelli, Jonas Burgert,  Birgit Dieker, Uros Djurovic, Gerrit Engel, Fabian Fobbe, Maike Gräf, Amelie  Grözinger, Philip Grözinger, Paule Hammer, Stefanie Hillich, John Isaac, Clemens  Krauss, Caroline Kryzecki, Edmund Piper, Moritz Schleime, Sebastiaan Schlicher,  Heinz Schmöller, Herbert Volkmann, Henry Woller, Michael Wutz

Samstag, 27.03.10
Ausstellung 20 h „Forgotten Bar“ Boppstraße 5 /
Kreuzberg Gruppenausstellung – Schachmassaker – Bar Laut Marcel Duchamp ist nicht jeder Künstler  Schachspieler, aber jeder
Schachspieler Künstler … deshalb findet im  Hinterraum der FORGOTTEN
BAR das NOTP-Schachmassaker statt … als living  sculpture (sic!) …
und in allen Räumen der FORGOTTEN BAR die  Gruppenausstellung unter dem
Titel NIGHT OF THE PAWN … so dass Schachspieler wie Schachverächter
willkommen  sind !!!

Geschrieben in Veranstaltungen von Christian Ziems | 2 Kommentare

2 Kommentare bisher

RSS Feed abonnieren oder TrackBack 'NIGHT OF THE PAWN'.

  1. 3. Dezember 2011 um 13:24 Uhr

    Night Of The Pawn | Slow Travel Berlin sagt,

    […] Berlin is in fact for rent, that’s how the Sparwasser HQ Arts Offensive and the chess club Night of the Pawn obtained this brilliant space for their […]

  2. […] Berlin is in fact for rent, that’s how the Sparwasser HQ Arts Offensive and the chess club Night of the Pawn obtained this brilliant space for their parties. The magic, however, is only ruined a little: the […]

Einen Kommentar schreiben

Bitte seien Sie höflich und bleiben Sie beim Thema. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Sie mssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben.

© Christan Ziems