Impressionen GROSCHENFALLMASCHINE

DSC_8279

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben in Projekte,Veranstaltungen von Christian Ziems | Keine Kommentare

“G” on Tour: hier bei “Kunst am Spreeknie”

13767133_1409898975693692_7975406111366733819_oschnittNach einer Reise von einer Brandenburgischen Wiese bei Gottsdorf nach Berlin wurde “G” nun im Rahmen von “Kunst am Spreeknie” ausgestellt. Zu sehen war die Installation neben vielen anderen Objekten, Malereien und Grafiken bis zum 17.07. in der Zentralstation, einer brachliegenden Industriehalle in Oberschöneweide. Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben in Projekte,Veranstaltungen von Christian Ziems | Keine Kommentare

Impressionen “G”, Kunstwiese Gottsdorf

IMG_2045

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben in Projekte,Veranstaltungen von Christian Ziems | Keine Kommentare

14. WIRKUNGEN-Kolloq: Kunst und Geld – Die offizielle Verbandspolitik und alternative Finanzierungsmodelle

Geldtopf2Liebe WIRKUNGEN-Freunde,

Innerhalb der Reihe “Alternative Ökonomien” findet nun das nächste Kolloq statt. Anhand von Rechenbeispielen stellen wir euch die offizielle Politik der Künstlerverbände vor und wollen dann gemeinsam alternative Finanzierungsmodelle entwickeln und diskutieren. Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben in Kunstmarkt,Projekte,Veranstaltungen von Christian Ziems | Keine Kommentare

12. WIRKUNGEN-Kolloq: Alternative Ökonomien I

Aktien3Die Reihe “Alternative Ökonomien” beginnt mit dem 12. Treffen.

Wie lassen sich die Modelle neuartiger Wirtschaftssysteme beschreiben?

Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben in Projekte,Veranstaltungen von Christian Ziems | Keine Kommentare

9. WIRKUNGEN-Kolloq: Arbeit III – Ist Arbeit modellierbar?

Arbeitbh3Künstlerische Arbeit gestaltet sich individuell und passt sich dem entstehenden Werk an. Dabei zeigen sich vielfältige Formen. Ist Arbeit demnach modellierbar und kann sie selbst als Gestaltungsgegenstand gesehen werden? Beim 9. WIRKUNGEN-Kolloq soll dieser Frage nachgegeangen werden, wobei das erarbeitete Material als Basis dienen kann.
Am 01.12. um 19.00 Uhr findet das letztmalige Kolloq, in 2014, in der NOVILLA, Hasselwerderstr. 22 in 12459 Berlin-Niederschöneweide statt.

Wie immer können eigene Projektideen eingebracht und zur Diskussion gestellt werden.

Bis dahin

Christian

Geschrieben in Projekte,Veranstaltungen von Christian Ziems | Keine Kommentare

8. WIRKUNGEN-Kolloq: Arbeit II – Künstler als Vorarbeiter?

arbeit8Liebe WIRKUNGEN-Freunde,

beim 8. WIRKUNGEN-Kolloq geht es noch einmal um die Annäherung an die künstlerische Arbeit und die Rolle des Kunst-Arbeiters.

Kann das Schaffen ein Arbeitsmodell der Zukunft sein oder ist dem schon längst so? Welche Rahmenbedingungen sollten gegeben sein, um ein Prekariat nicht weiter zu forcieren? Was bedeutet dies für das eigene konkrete Alltagsgeschehen?

Am 03.11. um 19.00 Uhr findet das Kolloq in der NOVILLA, Hasselwerderstr. 22 in 12459 Berlin-Niederschöneweide statt. Das Haus befindet sich direkt am Kaisersteg.

Wie immer können eigene Projektideen eingebracht und zur Diskussion gestellt werden.

Bis dahin

Christian

Geschrieben in Projekte,Veranstaltungen von Christian Ziems | Keine Kommentare

CashFlight – Impressionen

20140912_214647 Ge”CashFlight”et werden kann in der Ausstellung “Kapital+” noch bis zum 05.10..

Schalterraum, Wilhelminenhofstr. 82a, 12459 Berlin

Die gesendeten Pics werden hier veröffentlicht.

 

 

 

 

 

 

Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben in Kunstmarkt,Projekte,Veranstaltungen von Christian Ziems | Keine Kommentare

7. WIRKUNGEN-Kolloq: Arbeit II – Künstler als Vorarbeiter?

Bild1Liebe WIRKUNGEN-Freunde,

das 7. WIRKUNGEN-Kolloq gilt als Fortsetzung des Themas Arbeit. Beim letzten Treffen ging es betont theoretisch zu und das ließ uns, allein durch die Herstellung von Alltagsbezügen, genügend Diskussionsstoff. Am 06.10., um 19 Uhr schwenken Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben in Projekte,Veranstaltungen von Christian Ziems | Keine Kommentare

CashFlight bei Kapital+

bigDie ökonomische Größe Cashflow beschreibt den Kassenzufluss eines Unternehmens. Cash is King und Geld scheint eine liquide Konsistenz zu besitzen. Doch kann es auch fliegen? “CashFlight” ermöglicht im Spiel eine Reflexion zum eigenen Umgang mit Geld.

Neben diesem Projekt zeigen unter anderem Affen ihre Werke und die Kunst an sich nimmt einen theoretischen Zustand an- ab dem 12. September um 19 Uhr. Hier eröffnet der Schalterraum (Wilhelminenhofstr. 82a, 12459 Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben in Kunstmarkt,Projekte,Veranstaltungen von Christian Ziems | Keine Kommentare
© Christan Ziems