8. WIRKUNGEN-Kolloq: Arbeit II – Künstler als Vorarbeiter?

arbeit8Liebe WIRKUNGEN-Freunde,

beim 8. WIRKUNGEN-Kolloq geht es noch einmal um die Annäherung an die künstlerische Arbeit und die Rolle des Kunst-Arbeiters.

Kann das Schaffen ein Arbeitsmodell der Zukunft sein oder ist dem schon längst so? Welche Rahmenbedingungen sollten gegeben sein, um ein Prekariat nicht weiter zu forcieren? Was bedeutet dies für das eigene konkrete Alltagsgeschehen?

Am 03.11. um 19.00 Uhr findet das Kolloq in der NOVILLA, Hasselwerderstr. 22 in 12459 Berlin-Niederschöneweide statt. Das Haus befindet sich direkt am Kaisersteg.

Wie immer können eigene Projektideen eingebracht und zur Diskussion gestellt werden.

Bis dahin

Christian

Geschrieben in Projekte,Veranstaltungen von Christian Ziems | Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte seien Sie höflich und bleiben Sie beim Thema. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Sie mssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben.

© Christan Ziems